top of page

NeuroSensitivität als langfristiger Wettbewerbsfaktor?

Werde Erfolgsmagnet!

Du hast das Gefühl, dass du als Geschäftsführer*in zwar insgesamt mit deinem Unternehmen ganz gut aufgestellt bist, aber es fehlt etwas…

 

Du merkst, dass die Mitarbeiter, obwohl du schon manches probiert hast und einiges bietest, oft nicht zufrieden oder krank sind. Außerdem ist die Bewerberlage alles andere als zufriedenstellend, es gibt kaum Bewerbungen und das Wort Fachkräftemangel kannst du nicht mehr hören, weil es dich jedes Mal an die offenen oder mehr schlecht als recht besetzten Stellen erinnert und daran, dass du keine neuen Ideen hast, wie du diese Situation ändern könntest. Du möchtest insgesamt aktivere Mitarbeiter*innen, die sich mehr einbringen, die großartige Lösungen für die Kunden finden und so agieren, dass das Unternehmen trotz Volatilität stabil ist…

Genau darum geht es in meinem 5 Schritt-Programm: 

  • deinen Erfolg!

  • sinkende Fluktuation

  • zufriedenere Kunden

  • ...

 

Was braucht es dazu?

Was du bestimmt schon weißt:

  • Menschen möchten gesehen und wertgeschätzt werden

  • Sie wollen eine sinnerfüllende Arbeit

  • Sie wollen in einem Umfeld arbeiten, indem sie wachsen und gedeihen und sich mit ihren Fähigkeiten einbringen können

 

Wie kannst du das konkret erreichen?

Dies umzusetzen erfordert eine Vorgehensweise, mit der du

  • jede*n Mitarbeiter*in sehr individuell in den Fokus nehmen kannst, pragmatisch und für dich gut handelbar

  • einen Raum kreieren kannst, indem die Mitarbeiter*innen sich voll entfalten und so ganz natürlich ihre Performance steigern können

  • Teams schaffst, die großartige Kundenlösungen generieren und das Unternehmen stabiler machen

  • persönlich wachsen kannst, um auch andere zum Wachsen zu bringen

  • eine nachhaltige Entwicklung etablieren kannst, um nicht nur kurzfristige Erfolge zu erzielen, sondern langfristig, stabil, robust.

Mit dieser Vorgehensweise arbeitest du in meinem 5 Schritt-online-Programm, unter der Überschrift Neurosensitivität, über 6 Monate hinweg.

Welche Voraussetzungen brauche ich für dieses Programm?

Du bist Geschäftsführer*in oder Entscheider*in für einen Verantwortungsbereich und kannst und willst im Unternehmen oder deinem Wirkungsbereich gestalten. Wir werden uns im Programm in einem Teil von fünf mit dir und deiner Persönlichkeit beschäftigen. Für den Erfolg dieses Programms ist es essenziell dich als Person in den Entwicklungsprozess mit einzubeziehen, deshalb arbeite ich nur mit Menschen, die bereit sind auch mal ihre Komfortzone zu verlassen und über sich selbst hinaus zu wachsen.

Neurosensitivität

 

Im Zusammenhang mit dem Thema Diversität werden oft Aspekte der sichtbaren Diversität beleuchtet. Ein wertvoller Aspekt bleibt sehr oft noch außen vor, da er eben nicht direkt sichtbar ist.

 

NeuroSensitivität bedeutet, dass Menschen unterschiedlich viel wahrnehmen. Dies ist auf die Ausprägungen des Gehirns zurückzuführen. So haben manche eine aktivere Insula oder Spiegelneuronen und deshalb z. B. eine höhere Empathiefähigkeit oder vertiefte Informationsverarbeitung. Die Tatsache, dass unterschiedliche Wahrnehmungslevels vorhanden sind, kann im Unternehmenskontext zu überraschenden Effekten führen. Schon alleine das Bewusstsein, dass es diese Effekte gibt, führt zu Veränderungen. Was ist dann noch möglich, wenn man diese Unterschiede bewusst fördert und managed? 

 

Klingt interessant und du möchtest mehr darüber wissen? Dann buche dich über den Linke unten in einen "kostenlosen Starter Call" ein und wir schauen, ob eine Zusammenarbeit für uns beide in diesem Rahmen passt! Ich bin gespannt:-)

https://calendly.com/karolinebarzen/kostenfreier-call

bottom of page